0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fluke 190-504-III-S Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Fluke 190-504-III-S

6.079,00 €
Alle Oszilloskope
6.079,00 € zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
ScopeMeter, 4 Kanal Handheld-Oszilloskop, 500 MHz, 5/2,5/1,25 GS/s (1/2/4 Kanal), inkl. SCC293 Kit, vollständig isolierte Kanäle 1000V CAT III / 600V CAT IV, ScopeRecord, TrendPlot, Connect & View, USB und WLAN Schnittstelle,
ScopeMeter, 4 Kanal Handheld-Oszilloskop, 500 MHz, 5/2,5/1,25 GS/s (1/2/4 Kanal), inkl. SCC293 Kit,
vollständig isolierte Kanäle 1000V CAT III / 600V CAT IV, ScopeRecord, TrendPlot, Connect & View, USB und WLAN Schnittstelle,
NEU: großes helles Farb Display, Datendownload über USB-WiFi Dongle.
Lieferumfang: Grundgerät, 4x Spannungstastkopft VPS410-II-x (10:1, 500 MHz), 4x TRM50 koaxialer Durchgangssteckverbinder, Akkusatz BP291, Ladegerät BC190, USB-Kabel, SCC293 Kit (Transportkoffer, WLAN Adapter, FlukeView-2 Vollversion)

Fluke ScopeMeter® 190-Serie III
Die handlichen Oszilloskope der Fluke 190 Serie III, vereinen ein bislang unerreichtes Maß an Leistung mit Robustheit und Portabilität mit Bandbreiten von 60MHz, 100MHz, 200MHz und 500MHz und Echtzeit-Abtastraten von bis zu 5 GS/s und 200 ps Auflösung zum Aufzeichnen von Rausch- und anderen Störsignalen.
Alle Modelle verfügen über einen großen Speicher für bis zu 10.000 Abtastwerte pro Kanal, sodass Sie auch sehr kleine Teile des Signals detailliert untersuchen können. Es entspricht der Schutzart IP-51 und kann Staub, Tropfwasser und großen Temperaturschwankungen standhalten.
ScopeMeter® von Fluke sind portabel, über Akku versorgt und auf die Bedürfnisse von Instandhaltungs- und Servicetechnikern zugeschnitten.

Die ScopeMeter 190 Serie III sind die einzigen portablen Messgeräte, mit denen Sie bei der Fehlersuche nahezu jedes Problem lösen können.
Sie sind mit einem Multimeter und den Funktionen TrendPlot™ sowie ScopeRecord™-Rollmodus (papierloser Schreiber) ausgerüstet, halten Ihnen mit der automatischen Connect-and-View™-Triggerung die Hände frei und bieten noch weit mehr:

Wichtigste Merkmale:

  • hochauflösendes Farbdisplay von 1.120 x 765 Pixel
  • 2 oder 4 getrennte, separat isolierte Eingänge
  • CAT III 1000 V/CAT IV 600 V Sicherheitsspezifikation
  • Großer Speicher für 10.000 Abtastwerte pro Kanal zur Signalformerfassung, damit Sie die Details vergrößert anzeigen können
  • Multimetermessungen auf 2 bzw. 4 Kanälen über 4mm Eingänge bzw. die BNC-Eingänge des Oszilloskops
  • Kontinuierliche automatische Connect-and-View-Triggerung, Einzel-, Impulsbreiten- und Videotriggerung
  • ScopeRecord-Rollmodus, Erfassung von Messdaten der Signale bis zu 48 Stunden
  • TrendPlot – Aufzeichnung von Trendmesswerten maximal 22 Tage lang
  • Erweiterte automatische Messungen für Leistung (Vpwm, VA, W, Leistungsfaktor) und Zeit (mAs, V/s, w/s)
  • Schutzart IP 51 für Staub- und Tropfwasserschutz zum Einsatz in rauen Umgebungen
  • Getrennte USB-Schnittstellen und optionales WLAN für die Datenanalyse mit der FlukeView Software
  • Li-Ionen-Akku ermöglicht längere Einsatzzeiten:
  • Bis zu 7 Stunden (BP291 im Standardlieferumfang enthalten)
  • Der Ersatzakku kann mit dem wahlweise erhältlichen externen Akku-Ladegerät EBC290 aufgeladen werden
  • Das leicht zugängliche Akkufach vereinfacht den Akkuwechsel
  • Vorrichtung am Gehäuse zum Sichern des Oszilloskops gegen Diebstahl mit einem Kensington®-Schloss

Loading...