0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fluke 345 Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Fluke 345

1.656,00 €
Netzanalysatoren/Leistungsmessgeräte
1.656,00 € zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: ab Lager Berlin
Netzqualitätsmesszange, 2000A DC (1400A AC), 825V DC und AC AC von 15Hz bis 1kHz, Leistungsmessung, FFT, Oszilloskop
Netzqualitätsmesszange, 2000A DC (1400A AC), 825V DC und AC
AC von 15Hz bis 1kHz, Leistungsmessung, FFT, Oszilloskop
Lieferumfang: Grundgerät, Messleitungen, Messspitzen und Messklemmen, Netzadapter, USB-Kabel, Power Log Software, Tragetasche

Netzqualitätsmesszange Fluke 345
Dieses Zangenmessgerät ist eine Kombination aus Netzanalysator, Netzqualitätslogger und Strommesszange und eignet sich ideal zum Überwachen elektronischer Lasten.

Mit seinem hellen Farbdisplay zur Analyse des Oberschwingungsspektrums, einem Tiefpassfilter für hochfrequentes Rauschen und einer Abschirmung mit hoher EMV-Störfestigkeit eignet sich Fluke 345 ideal für die Fehlersuche in Energieversorgung und -verteilung. Zusätzlich ermöglicht die Strommesszange, die mit dem Hall-Effekt-Prinzip arbeitet, Gleichstrommessungen, ohne dass dazu der Stromkreis unterbrochen werden muss.
Der interne Speicher des Netz- und Stromversorgungsanalysators ermöglicht die langfristige Aufzeichnung der Spannungsqualität für die Analyse von Trends oder intermittierenden Problemen.

Anwendungsbereiche:

  • Einrichtung und Fehlersuche bei Antrieben mit variabler Frequenz und USV-Systemen – Überprüfen der Funktionstüchtigkeit durch Messen wichtiger Netzqualitätsparameter.
  • Oberschwingungsmessungen – Ermittlung von Oberschwingungsproblemen, die in kritischen Komponenten zu Beschädigungen oder Unterbrechungen führen können.
  • Erfassen von Einschaltströmen – Den Einschaltstrom an den Stellen überprüfen, an denen es zu ungewollten Resets oder zu ungewolltem Auslösen von Leistungsschaltern kommt.
  • Lastgangstudien – Die Leistungskapazität von elektrischen Anlagen vor dem Hinzufügen neuer Verbraucher überprüfen.

Funktionsmerkmale:

  • Wechsel- und Gleichstrommessung: Messen von Wechselströmen bis 1400 A effektiv und Gleichstrom bis zu 2000 A per Zange ohne Unterbrechung des Stromkreises.
  • Höchste Sicherheitsspezifikation: Mit Überspannungskategorie CAT IV 600 V ist der Leistungsanalysator für die Verwendung an der Einspeisung der Versorgungsenergie geeignet.
  • Hohe Genauigkeit in Umgebungen mit elektromagnetischen Störungen: durch den Tiefpassfilter werden Messwerte selbst bei Signalen,die durch elektronische Lasten verzerrt sind, korrekt erfasst.
  • Datenprotokollierung: Erkennen intermittierender Fehler durch Protokollieren beliebiger Netzqualitätsparameter für Minuten oder über einen Monat hinweg, einschließlich Oberschwingungen.
  • Überprüfen von Akkus und Batterien: Direkte Messung der Welligkeit der Gleichspannung (%) an Batterie- und Gleichstromsystemen.
  • Fehlersuche bei Oberschwingungen: Digitale oder grafische Analyse und Aufzeichnung von Oberschwingungen.
  • Einschaltstrom: Erfassung und Analyse von Auslösungen des Leistungsschalters zwischen 3 Sekunden und 300 Sekunden.
  • Einfach anzuwenden: Einfache Überprüfung der Geräteeinstellungen auf großer Farbanzeige mit Hintergrundbeleuchtung zur Darstellung von Signalen und Trends.
  • USB-Download: Herunterladen protokollierter Daten mit der Anwendungssoftware Power Log-zur Anzeige von Trends und Screenshots sowie zum mühelosen Analysieren und Erstellen von Berichten.
  • Netzadapter: Versorgt das Gerät bei langen Protokollierungssitzungen.
  • Drehstrom: Eingebaute Funktionalität für symmetrische Lasten.
  • Anzeige von grafischen Darstellungen und Erstellung von Berichten: Den Netz- und Stromversorgungsanalysator zusammen mit der beiliegenden Power Log-Software verwenden.
Loading...