0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fluke 718-Serie Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Fluke 718-Serie

Druckkalibratoren
zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

ab: 2.781,00 €

zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
Auswahl zurücksetzen

* Pflichtfelder

zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

ab: 2.781,00 €

zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Druckkalibrator mit internem Drucksensor und integrierter Handpumpe, 4 Modelle mit Dualdruckbreichen von -68,9mbar bis 68,9mbar und -850mbar bis 2bar, 7bar oder 20bar
Druckkalibrator mit internem Drucksensor und integrierter Handpumpe, 4 Modelle mit Dualdruckbreichen von -68,9mbar bis 68,9mbar und -850mbar bis 2bar, 7bar oder 20bar,
beste Auflösung 0,001mbar, beste Genauigkeit 0,025% vom Bereichsendwert, Anschluß für externe Druckmodule Fluke 750P, Eingang für mA-Messung, 24V Schleifenversorgung


Die Komplettlösung für die Druckkalibrierung - Fluke 718
Die Fluke Serie 718 an Druckkalibratoren umfasst 4 Modelle und bietet eine komplette Druckkalibrierungslösung für Transmitter, Messgeräte und Schalter.
Diese kompakten Druckkalibrierungslösungen haben kaum ein Drittel der Größe vergleichbarer Instrumente und wiegen nur ein Kilo.
Die Pumpe verfügt über eine einzigartige Konstruktion, die leicht zu reinigen ist.
Dadurch wird die Pumpe vor Beschädigung geschützt und kann ohne Ausbau gewartet werden, sogar im Feldeinsatz.

Wichtigste Merkmale:

  • Druck- und Schleifenstrommessung zum Kalibrieren und Warten praktisch jedes Druckgeräts
  • Die integrierte Pumpe kann leicht gereinigt werden, wenn sie versehentlich mit Flüssigkeiten in Kontakt kommt. Das senkt die Betriebs- und Wartungskosten und ermöglicht das Warten der Pumpe im Feldeinsatz
  • Berechnung der prozentualen Abweichung für schnelle Gut/Schlecht-Prüfungen im Feldeinsatz
  • Mit 0,015 % beste mA-Ungenauigkeit seiner Klasse für bessere Messsicherheit und mehr Einsatzmöglichkeiten
  • Min/Max/Hold-Funktion zur Erfassung schwankender Messwerte
  • Schalterprüffunktion für schnellere und präzisere Druckschalterprüfungen
  • Neue Druckbereiche von 1 und 300 psi bedeuten, dass weniger zusätzliche Werkzeuge erforderlich sind
  • Jetzt sind Bereiche von 1, 30, 100 und 300 psi verfügbar
Loading...