0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fluke ii900 Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Fluke ii900

17.499,00 €
Schallkameras
17.499,00 € zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: ab Lager Berlin
Industrie-Schallkamera zur Identifizierung von Leckagen an Druckluft-, Dampf-, Gas- und Vakuumleitungen, 64 digitale Mikrofone, Frequenzband 2 kHz bis 52 kHz, bis zu 70 Meter, 7“ Touchscreen mit Soundmap, USB-C-Schnittstelle
Industrie-Schallkamera zur Identifizierung von Leckagen an Druckluft-, Dampf-, Gas- und Vakuumleitungen, 64 digitale Mikrofone,
Frequenzband 2 kHz bis 52 kHz, bis zu 70 Meter, 7“ Touchscreen mit Soundmap, USB-C-Schnittstelle
Lieferumfang: Netzteil und Akkuladegerät, Lithium-Ionen Akku BP291 2x, USB-Kabel (1m), Hartschalenkoffer CXT1000, Gummiabdeckung für Schallsensor 2x, Trageschlaufe, Nackenriemen

Industrie-Schallkamera Fluke ii900
Die tragbare Industrie-Schallkamera Fluke ii900 hat durch die Anordnung mehrerer Mikrofone ein erweitertes Aufnahmefeld und ermöglicht Instandhaltungsteams die schnelle und genaue Lokalisierung von Luft-, Gas- und Vakuumlecks in Druckluftsystemen, selbst in lauten Umgebungen.
Die neue SoundSight™ Technologie wurde speziell für laute Produktionsumgebungen entwickelt. Ihre Bedienung ist einfach zu erlernen und anzuwenden. Auf dem 17,8 cm (7'') großen LC-Touchscreen wird ein Sichtbild mit einer SoundMap™ (''Schallabbildung'') überlagert, damit die Stelle des Lecks schnell lokalisiert werden kann.
Dank der einfachen, intuitiven Bedienoberfläche können Techniker die Schallfrequenz eines Lecks eingrenzen, um laute Hintergrundgeräusche herauszufiltern. Innerhalb weniger Stunden kann das Team die gesamte Anlage prüfen – während des Betriebs bei Volllast.
Jetzt können Sie endlich schnell und einfach erkennen, welche Reparaturen von Luftlecks nötig sind, um einen effizienten Betrieb zu gewährleisten und die Energiekosten zu senken.
Die Bilder können zur Berichterstellung gespeichert und exportiert werden. Lassen Sie nicht mehr zu, dass sich niemand um ein Luftleck kümmert.

Touchscreen Display:
Kapazitives 7 inch LCD Display mit einer Auflösung von 1280x800 Pixel

Maximaler Messabstand:
50 Meter (164 feet)

Wichtigste Merkmale:

  • Sie nutzen die vorhandenen Druckluftkompressoren besser und müssen erst in weitere Kompressoren investieren, wenn Produktion oder Anlagen erweitert werden
  • Stellen Sie sicher, dass in Ihren Druckluftanlagen der richtige Luftdruck vorliegt
  • Senken Sie die Energiekosten
  • Finden Sie Lecks schneller
  • Verbessern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Fertigungslinie

Kennen Sie die unsichtbaren Energiediebe?
Durch Druckluft-, Gas- und Vakuumlecks geht ein erheblicher Teil der Energie verloren!
Dieser Verlust kann bis zu 40% der Kosten für verschwendete Energie ausmachen.
Die Leckagen lassen sich mit der NEUEN Industrie-Schallkamera Fluke ii900 binnen weniger Minuten auffinden - früher war es eine umständliche und zeitaufwenige Prozedur.

Loading...