0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fluke Ti300+ Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Fluke Ti300+

5.849,10 €
Alle Wärmebildkameras

Regulärer Preis: 6.499,00 €

Special Price 5.849,10 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: ab Lager Berlin

* Pflichtfelder

Regulärer Preis: 6.499,00 €

Special Price 5.849,10 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wärmebildkamera, -20 bis 650°C, 320 x 240 Pixel, Temperaturauflösung < 0,075°C, IR Fusion, LaserSharp Autofokus, IR-PhotoNotes
Wärmebildkamera, -20 bis 650°C, 320 x 240 Pixel, Temperaturauflösung < 0,075°C, IR Fusion,
LaserSharp Autofokus, IR-PhotoNotes
Lieferumfang: Micro-SD-Speicherkarte, USB-Kabel, HDMI-Kabel, 2 Lithium-Ionen-Akkus, Ladegerät/Netzteil, externes Akkuladegerät, gepolsterte Tragetasche, robuster Hartschalenkoffer, Fluke Connect Software als Download

Präzise, zuverlässige Ergebnisse mit der Wärmebildkamera Fluke Ti300+
Probleme müssen erkannt werden, bevor sie Betrieb und Produktionbehindern. Diese Kamera verfügt über die erforderliche Auflösung undGenauigkeit, um Temperaturunterschiede präzise zu erkennen oder imLaufe der Zeit fortschreitende Temperaturänderungen zu zeigen.
Mit dem Autofokussystem LaserSharp™ sorgt die Ti300+ bei jeder Messungfür scharfe Bilder. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Team aussagefähige Bildererhält, während gleichzeitig ein sicherer Abstand zu den Anlagen während des Betriebs eingehalten wird.

  • Auflösung 320 x 240 Pixel
  • Messbereich bis 650 °C
  • Hält nachweislich einen Fall aus einer Höhe von 2 Metern aus
  • Manuelle oder automatische Fokussierung

Schärfe zählt – intelligentes Fokussiersystem
Das patentierte System Fluke LaserSharp Auto Focus arbeitet mit einemintegrierten Laser-Entfernungsmesser, der schnell und präzise arbeitet.
Die lasergesteuerte Zielerkennung nimmt das Messobjekt ins Visier unddie Kamera wird fokussiert, um ein präzises und hochwertiges Bildaufzunehmen.

  • Einfache Aufnahme hochwertiger, fokussierter Bilder des gewünschten Ziels auf Tastendruck
  • Aufnahme von Wärmebildern durch häufig vorkommende Hindernisse wie Maschendrahtzäune hindurch
  • Vermeidung ungenauer Temperaturmessungen durch präzise Fokussierung des Ziels

Mehrmalige Durchführung der gleichen Messung als Teil der vorbeugendenInstandhaltung – der integrierte Laser-Entfernungsmesser berechnet und zeigtan, wie weit das Ziel entfernt ist und verbessert dadurch die Wiederholbarkeit derMessung deutlich.

Loading...