0 Artikel: € 0,00

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Widerstandsdekaden

Für viele Aufgaben in Entwicklung, Forschung, Ausbildung und Labor spielen Messwiderstände eine wichtige Rolle. Sie werden vor allem zur Strom- und Spannungsmessung eingesetzt. Hierbei haben sich einstellbare Widerstände als besonders praktisch erwiesen. Legt man dabei Wert auf präzise Messergebnisse, dann sind Widerstandsdekaden das Mittel der Wahl.
  1. 01
  2. 02
  1. € 2.230,00 zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Präzisions-Widerstands-Dekade, 10 mOhm bis 100 kOhm, Grundgenauigkeit 0,015%; Langzeitstabilität 0,01%
  2. Hochpräzisions-Widerstands-Dekade, 1Ohm bis 1,2MOhm, Grundgenauigkeit 0,005%, Simualation von Pt100, Pt200, Pt500, Pt1000, Ni100 und 1000, USB/RS232 Schnittstelle
  3. Hochpräzisions-Widerstands-Dekade, 1Ohm bis 1,2MOhm, Grundgenauigkeit 0,005%, Simualation von Pt100, Pt200, Pt500, Pt1000, Ni100 und 1000, IEEE488 Schnittstelle
  4. Präzisions-RTD-Simulator für Pt100, Pt500, Pt1000, Ni100 und 1000 16Ohm bis 10kOhm, ITS90 oder IPTS68, RS-232 Schnittstelle
  5. Präzisions-RTD-Simulator für Pt100, Pt500, Pt1000, Ni100 und 1000 16Ohm bis 10kOhm, ITS90 oder IPTS68, IEEE-488 Schnittstelle
  6. BR04: 4 Widerstandsdekaden 1Ohm bis 10kOhm Grundgenauigkeit 1%
  7. BR05: 5 Widerstandsdekaden 1 Ohm bis 100 kOhm Grundgenauigkeit 1%
  8. BR06: 6 Widerstandsdekaden 1 Ohm bis1 MOhm Grundgenauigkeit 1%
  9. BR07: 7 Widerstandsdekaden 1 Ohm bis 10 MOhm Grundgenauigkeit 1%
  10. Widerstandsdekade, 0,1Ohm bis 1Ohm, Grundgenauigkeit 0,5% kombinierbar mit weiteren Widerstandsdekaden der Baureihe
  1. 01
  2. 02

Widerstandsdekaden basieren grundsätzlich darauf, dass sie zur Widerstandswahl Stufenschalter zur Verfügung stellen. Diese sind mit unterschiedlichen Widerständen ausgestattet. Betätigt man den Schalter, dann werden jeweils weitere Widerstände der jeweiligen Dekade in Reihe geschaltet und der Widerstand erhöht sich. Ein solcher Schalter bietet dann die Möglichkeit, zum Beispiel eine Zehnerpotenz von 10 x 1 kΩ zu betätigen. Oft sind in einem Gerät mehrere Zehnerpotenzen miteinander kombiniert. Hier lässt sich nun durch kombiniertes Schalten fast jeder beliebige Widerstand herstellen. Bei einem konventionellen Aufbau werden pro Dekade immer mindestens neun Widerstände benötigt. Ebenso ist es aber auch möglich, durch eine geschickte Verschaltung der einzelnen Widerstände und den Einsatz von Tast-Schaltern mit weniger Widerständen auszukommen.

Mittlerweile gibt es auch Widerstandsdekaden, bei denen die Widerstandwerte vom PC, über gängige Schnittstellen, eingestellt werden.

Widerstandsdekaden unterscheiden sich in Bezug auf ihre Bauform, den möglichen Widerstandsbereich und die Genauigkeit der erzeugten Widerstände. Diese Unterschiede machen sie jeweils für verschiedene Aufgaben geeignet, u.a. auch als Simulator für Widerstandthermometer. Es ist daher wichtig, die individuellen Anforderungen klar und eindeutig zu definieren, bevor man sich für eine bestimmte Widerstandsdekade entscheidet.

Hochwertige Messwiderstände müssen verschiedenen allgemeinen Anforderungen genügen. Zunächst einmal spielt die Genauigkeit eine wichtige Rolle, da ansonsten Messergebnisse verfälscht werden könnten. Weiterhin müssen Widerstandsdekaden unabhängig von äußeren Einflüssen arbeiten. Hierzu zählen unter anderem der Messstrom und die damit verbundene Eigenerwärmung, die Umgebungstemperatur, die Betriebsfrequenz oder die eingesetzte Anschlusstechnik. Darüber hinaus muss auch im langfristigen Einsatz verhindert werden, dass es zu unerwünschten Alterungseffekten und entsprechenden Einbußen in der Genauigkeit kommt. Bei den meisten Widerstandsdekaden werden der maximal zulässige Strom und die maximale Spannung ebenso angegeben, wie die Grundgenauigkeit und die Langzeitstabilität.

In unserer Produktkategorie Widerstandsdekaden finden Sie ausgewählte Produkte der Hersteller Burster und Chauvin Arnoux. Die angebotenen Geräte decken verschiedene Anwendungsszenarien ab, wie z.B im Kalibrierlabor, in der Ausbildung oder in automatischen Mess- und Prüfsystemen. Es ist sichergestellt, dass Sie für jede individuelle Anforderung immer die passende Widerstandsdekade finden.

Loading...