0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Keithley 2611B Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Keithley 2611B

7.994,80 €
Sourcemeter

Regulärer Preis: 8.690,00 €

Special Price 7.994,80 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
SourceMeter, 100nV...200V, 100fA...1,5A, 30W (10A Pulse Mode), Vierquadranten Betrieb, Contact-Ckeck, Schnittstellen: GPIB, RS-232, USB und Ethernet (LXI-C), Digital I/O, Trigger Link, TSP-Link®,
SourceMeter, 100nV...200V, 100fA...1,5A, 30W (10A Pulse Mode), Vierquadranten Betrieb,
Contact-Ckeck, Schnittstellen: GPIB, RS-232, USB und Ethernet (LXI-C), Digital I/O, Trigger Link, TSP-Link®,
Lieferumfang: 2600-Kit: Schraubklemmen Verbindungs-Kit, 2600B-800A: 2400-Serie Emulation Script, 7709-308A: Digitaler I/0 Anschluss, 2x CA-180-3A: TSP-Link Kabel / Ethernet Kabel, auf CD: Handbücher, TSP Express Software Tool, Test Scripts Builder Software, LabVIEW Treiber

Die SMU-Geräte der 2600B-Serie von Keithley setzen den Industriestandard für Quell- und Messlösungen für Strom und Spannung in stark automatisierten Produktionstestanwendungen.
Sowohl die Dual- als auch Einzelkanalmodelle können eine Präzisionsstromversorgung, echte Stromquelle, DMM und elektronische Last mit Impulsgenerierungsfähigkeiten eng integrieren.
Außerdem führt die TSP®-Technologie vollständige Testprogramme für automatisierte Systemanwendungen aus, und die TSP-Link®-Technologie ermöglicht die Hintereinanderschaltung von bis zu 64 Kanälen für parallele Tests größeren Umfangs.

Vollständige Produktionstest ohne höheren Platzbedarf

Mit zwei vollständig isolierten Kanälen einer breiten dynamischen Quelle werden all Ihre Produktionstestanforderungen erfüllt, während Sie außerdem Messungen ausführen können, ohne dass Sie zusätzlichen Platz benötigen.
Jeder 40-W-Kanal bietet Quelle und Messung mit 6½-stelliger Genauigkeit von 10 A gepulst bis 0,1 fA und 200 V bis 100 nV bei weniger als 100 µs Impulsbreite und innerhalb von 0,1 % des eingestellten Werts.

  • Bis zu zwei Kanäle bei gleichem Platzbedarf
  • Breitester Dynamikumfang für Spannung und Stromstärke
  • Hochpräziser 100-µs-Impuls erweitert die DC-Produktionstestmöglichkeiten
  • Zeitraubende Buskommunikation zum und vom PC entfällt
  • Erweiterte Datenverarbeitung und Flusssteuerung
  • Vielseitige Tastkopf-/Handlersteuerung

Systemleistung ohne Mainframe

Die TSP-Link®-Technologie ermöglicht die Erweiterung auf bis zu 64 Kanäle für paralleles SMU-pro-Pin-Testen mit hoher Geschwindigkeit ohne ein Hauptgerät. Alle Kanäle werden gleichzeitig und unabhängig bei <500 ns gesteuert.

  • Unterstützt die Synchronisation zwischen Kanälen bei <500n
  • Bis zu 32 SMU oder 64 unabhängige SMU-Kanäle
  • Einfache Neukonfiguration bei geänderten Prüfanforderungen

Beste Schwachstromleistung in der Produktion

Die SMU 2635B und 2636B bieten 0,1 fA, 10-16 Auflösung im niedrigsten 100-pA-Bereich und verringern so die Probleme mit der Charakterisierung bei extrem niedrigen Pegeln. Dies sorgt für eine erfolgreiche Produktion.

  • 7-mal schnellere Einstellzeit im niedrigsten Strombereich
  • Beste Schwachstromauflösung auf dem Markt
  • Einfachere Einrichtung durch direkte Triax-Verbindung
Loading...