0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Keithley 6430 Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Keithley 6430

21.150,00 €
Sourcemeter

Regulärer Preis: 23.500,00 €

Special Price 21.150,00 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
SourceMeter mit Remote PreAmp, 1µV...200V, 0,1fA...100mA, 2W, Vierquadranten Betrieb, Schnittstellen: GPIB, RS-232, Digital I/O, Triax,
SourceMeter mit Remote PreAmp, 1µV...200V, 0,1fA...100mA, 2W, Vierquadranten Betrieb,
Schnittstellen: GPIB, RS-232, Digital I/O, Triax,
Lieferumfang: 6430-322-1B: Rauscharmes Triaxkabel, 3-slot Triax- und Krokodilklemmen (20cm), 8607 Hochspannungs-Messleitungen, CA-176-1E PreAmp Kabel (2m), CA-186-1B Banana Lead to Serew Terminal Adapter, CAP-31 3-lug Schutzkappe (2), Gebrauchsanweisung

Das Modell 6430 Sub-Femtoamp Remote SourceMeter SMU Instrument kombiniert die Spannungs- und Stromversorgungs- und Messfunktionen der beliebten SourceMeter SMU-Instrumente von Keithley mit Empfindlichkeit, Rauschen und Eingangswiderstandsspezifikationen, die denen von Elektrometern überlegen sind. Diese einzigartige Kombination aus umfassender Funktionalität und außergewöhnlicher Messintegrität wird durch den Remote PreAmp des Modells 6430 ermöglicht, der einen sehr empfindlichen bi-direktionalen Verstärker mit empfindlichen Rückkopplungselementen für die Messung oder Einspeisung von Strömen an dem Gerät prüft. Die vom Remote PreAmp ausgegebenen Hochpegelsignale werden über ein zwei Meter langes Kabel an den steuernden Mainframe gesendet. Dadurch kann der Benutzer eine direkte oder sehr kurze Verbindung zum Signal herstellen, wodurch die Auswirkungen von Kabelrauschen minimiert werden.

Das Modell 6430 führt Spannungs-, Strom- und Widerstandsmessungen mit einer Geschwindigkeit durch, die kein anderes Elektrometer erreicht. Es kann bis zu 2000 Quell-/Messwerte pro Sekunde in den internen Speicher einlesen. Ströme können in nur 5ms im 100-nA-Bereich gemessen werden und sinken auf nur wenige hundert Mikrosekunden in den höheren Bereichen.

Zu den besonderen Merkmalen des Modells 6430 gehören seine hervorragende Niederstrom-Empfindlichkeit und der Remote PreAmp, der diese Empfindlichkeit nutzbar macht, indem er lange Eingangskabel überflüssig macht. Der Remote PreAmpist ein integraler Bestandteil des rückgekoppelten Messsystems des Modells 6430, der nicht unabhängig vom Hauptmessgerät betrieben werden kann, obwohl er durch ein bis zu zwei Meter langes Verbindungskabel für Hochpegelsignale vom Hauptgerät getrennt werden kann.

Anwendungen

Die Fähigkeiten des Modells 6430 machen es gleichermaßen für Forschungsarbeiten und für die Bewertung von anspruchsvoller Komponenten in Testlabors für Nieder Strom, hohen Widerstand oder empfindliche Halbleitermessungen. Das geringe Rauschen und die Drift des Modells 6430 ist es auch für auch für Forschungsstudien an Einzelelektrongeräten, hochohmige Nanodrähte und Nanoröhren, Polymere und hochohmige Nanomaterialien, und elektrochemische Amperometrie-Anwendungen.

Hochgeschwindigkeitsdatenverarbeitung

Das Modell 6430 kann mehr als 2000 Lesevorgänge pro Sekunde in seinen internen Speicherpuffer einlesen. Der IEEE-488-Bus-Ausgang kann bis zu 75 Quellen-/Messwerte pro Sekunde an einen externen Computer-Controller übertragen, einschließlich Anzeige.

Highlights

  • 0.4fa p-p (4E–16a) noise (typical)
  • Remote Preamp kann an der Signalquelle an der Signalquelle, um Kabelgeräusche zu minimieren
  • 10^16 Ohm Eingangswiderstand bei Spannungsmessungen
  • Hochgeschwindigkeit bis zu 2000 Messwerte/Sekunde
  • bis zu 6½-stellige Auflösung
  • schnelle Charakterisierung von Bauteilen mit programmierbaren digitalen E/A und Schnittstellen
Loading...