0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Keithley 6517B/E Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Keithley 6517B/E

10.212,00 €
Tischmultimeter & Labormultimeter

Regulärer Preis: 11.100,00 €

Special Price 10.212,00 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
Elektrometer, programmierbar, mit Spannungsquelle, 100aA - 20mA, 10µV - 200V, 100Ohm - 10POhm, 10fC - 2µC, 0 - ±1000V,
Elektrometer, programmierbar, mit Spannungsquelle,
100aA - 20mA, 10µV - 200V, 100Ohm - 10POhm, 10fC - 2µC, 0 - ±1000V,
Schnittstellen: GPIB und RS232, Digital I/O, Trigger Link, Analog Out
Lieferumfang: 237-ALG-2 Triaxial Kabel mit Kroko-Klemmen, 2m, 8607 Messleitungen, 6517-TP Drahtthermoelement, CS-1305 Interlock Stecker

Das Keithley 6517B Elektrometer/Hochwiderstandsmessgerät ist der weltweite Forschungslabor-Standard für empfindliche Messungen. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung im Bereich der Niederspannungsmessung bieten die Elektrometer von Keithley zuverlässige Messungen von Stromstärken bis zu 10 aA (10×10^-18 A), Ladungsstärken bis zu 1 fC und die höchsten verfügbaren Widerstandsmessungen bis zu 10^18 Ohm. Das6517B ist außerdem in der Lage, den größten Spannungsbereich - bis zu 200 V - mit einer Eingangsimpedanz von über 200 TOhm zu messen. All diese Leistungen sind in einem Gerät integriert, das so einfach wie ein Digitalmultimeter funktioniert.

Außergewöhnliche Leistungsspezifikationen

Das 6517B vereint die jahrzehntelange Erfahrung von Keithley in der Low-Level-Messtechnik in einem innovativen Niederstrom-Eingangsverstärker mit einem Eingangsvorstrom von <3 fA, nur 0,75 fA p-p-Rauschen und <20 µV Lastspannung in den niedrigsten Strombereichen. Die Eingangsimpedanz des Spannungskreises ist größer als 200 TOhm bei nahezu idealer Belastung der Schaltung. Diese Spezifikationen gewährleisten die Genauigkeit und Empfindlichkeit, die für genaue Spannungs-, Widerstands- und Ladungsmessungen bei niedrigen Strömen und hohen Impedanzen in Forschungsbereichen wie Physik, Optik, Nanotechnologie und Materialwissenschaft erforderlich sind. Eine eingebaute ±1 kV-Spannungsquelle mit Wobbelfunktion vereinfacht die Durchführung von Leckage-, Durchbruch- und Widerstandsprüfungen, sowie Volumen- (Ohm-cm) und Oberflächenwiderstandsmessungen (Ohm/Quadrat) an isolierenden Materialien.

Highlights

  • Misst Widerstände bis zu 10^18 Ohm
  • 10 aA (10×10-18 A) Auflösung der Strommessung
  • Komplette Hardware-/Software-Lösung für ASTM D257-Widerstandsmessungen mit dem 6517B, dem 8009 Resistivity Test Fixture und der KickStart High Resistivity Application
  • <3 fA Eingangsvorspannungsstrom
  • 6½-stelliger hochgenauer Messmodus
  • <20 µV Bürdenspannung in den niedrigsten Strombereichen
  • Spannungsmessungen bis zu 200 V mit >200 TOhm Eingangsimpedanz
  • Eingebaute ±1000 V Spannungsquelle
  • Optionale Scanner-Einsteckkarten zur Prüfung von bis zu zehn Geräten oder Materialproben mit einem Prüfaufbau
  • GPIB und RS-232 Schnittstelle
  • Eingebaute Prüfsequenzen für vier verschiedene Geräte Charakterisierungstests, Oberflächen- und Volumenwiderstand, Oberflächenisolationswiderstand und Spannungssweeping
  • Einzigartige Spannungsquelle mit wechselnder Polarität und Messverfahren für hochohmige Messungen
Loading...