0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

HF-Leistungsmesser

HF-Leistungsmessungen sind in allen Phasen der Entwicklung von HF- oder Mikrowellenprodukten sehr wichtig, egal ob einfache Funksysteme, Mobiltelefone oder hochentwickelte Radarsysteme. Dabei werden je nach Anwendung diverse Modulations- und Multiplexverfahren benutzt. Diese Tatsache in Kombination mit neuen Funktionen, die sonst nur in sehr hochwertigen Analyzern verfügbar waren, macht die Wahl eines HF- oder Mikrowellen- Leistungsmesssystems aufwändiger als bisher.

  1. 01
  2. 02
  3. 03
  1. Inline Peak Power Sensor, 350 MHz - 4 GHz (Includes 2000-1606-R Cable)
  2. True-RMS USB Power Sensor, 50 MHz - 6 GHz (Includes 2000-1566-R Cable)
  3. True-RMS USB Power Sensor, 10 MHz - 8 GHz (Includes 2000-1605-R and 2000-1606-R Cables)
  4. True-RMS USB Power Sensor, 10 MHz - 18 GHz (Includes 2000-1605-R and 2000-1606-R Cables)
  5. True-RMS USB Power Sensor, 10 MHz - 26 GHz (Includes 2000-1605-R and 2000-1606-R Cables)
  1. 01
  2. 02
  3. 03

Eine Möglichkeit bieten die USB-Leistungsmesser von Tektronix, die eine breite Palette von Anwendungen abdecken. Dank hoher Übertragungsraten bei USB 2.0 und leistungsfähiger PC-Hardware sind in diesen kompakten Geräten Funktionen verfügbar, die sonst spezielle Analyzer erfordert haben. Bei Calplus erhalten Sie ebenfalls die klassischen Standalone HF-Leistungsmessgeräte von Anritsu. Diese sind als 1-Kanal und 2-Kanal Versionen und je nach Messkopf bis 65GHz verfügbar.

Loading...