0 Artikel: € 0,00

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zeitbereichsreflektometer (TDR)

Zeitbereichsreflektometer oder auch TDR-Messgeräte (Time Domain Reflektometry) wurden in der Vergangenheit zur Erkennung von Fehlern in Kabeln verwendet. Heutige leistungsfähige TDR-Geräte werden in Verbindung mit Analysesoftware häufig zur Überprüfung von Platinen, Baugruppen, Sockeln, Verbindern und Kabelstrecken für Hochgeschwindigkeitsanwendungen eingesetzt. Mit TDR-Messgeräten kann ein Entwickler das Signalverhalten seines Systems verifizieren und präzise vorhersagen. Bei der Fehlersuche liefern diese Geräte eine exakte Aussage zur Art des Fehlers an der entsprechenden Stelle. Bei CalPlus erhalten Sie TDR-Messtechnik als hochpräzise Laborgeräte für Forschung und Entwicklung von Tektronix und als kompakte Universalgeräte der Firma Sequid, für Fehlersuche, Produktionstest und Materialuntersuchungen.
  1. Differential time-domain reflectometer, 65ps rise-time (10%-90%), 10ps resolution, 150mv amplitude, jitter < 0.5ps jitter, channel-to-channel skew <2ps, integrated ESD protection module (opt.), inkl. measurement softwa
  2. Differential time-domain reflectometer, 800ps rise-time (10%-90%), 100ps resolution, cables up to 1.5km (longer ranges upon request), 550mv amplitude, jitter < 2.5ps jitter, channel-to-channel skew <20ps, incl. measurement software (step response & impedance)
  3. Single-ended time-domain reflectometer, 65ps rise-time (10%-90%), 10ps resolution, 150mv amplitude, jitter < 0.5ps jitter, integrated ESD protection module (opt.), inkl. measurement software (step response & impedance)
Loading...