0 Artikel: 0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Tektronix TSO820 Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Tektronix TSO820

Preis auf Anfrage
Alle Oszilloskope

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: auf Anfrage
Tektronix Sampling Oscilloscope, 2 Slot Mainframe, optical Bandwidth 30GHz, interated Optical Reference Receiver, Compliance Test for NRZ and PAM4 standards
Tektronix Sampling Oscilloscope, 2 Slot Mainframe, optical Bandwidth 30GHz,
interated Optical Reference Receiver, Compliance Test for NRZ and PAM4 standards

Die Sampling-Oszilloskope der Serie 8 bieten eine umfassende optische Testlösung für Telekommunikations- und Datenkommunikationsanwendungen sowie für die allgemeine Prüfung optischer Komponenten. Die optischen Module TSO8C17 und TSO8C18 bieten eine optische Bandbreite von > 30 GHz sowie vollständig integrierte optische Referenzempfänger (ORR)1 , die sowohl Singlemode- als auch Multimode-Konformitätstests in den Bändern 850 nm, 1310 nm und 1550 nm ermöglichen.

Wichtige Leistungsdaten

  • Optische Bandbreite über 30 GHz
  • Singlemode- und Multimode-Unterstützung für kurze und lange Wellenlängen optische Prüfung
  • Unterstützung des optischen Referenzempfängers (ORR)1 für Standard Konformitätsprüfung

Anwendungsbereiche

  • Entwurf/Verifizierung von Hochgeschwindigkeitskomponenten und -Systemen
  • Analyse der Signalintegrität
  • Konformitätsprüfung für die Industrienormen NRZ und PAM4: 50G, 100G, 200G, 400G IEEE 802.3TM Standards (wie 400GBASE-FR8, 400GBASEDR4) und ähnliche optische Direct-Detect-Standards.

Neue Systemarchitektur

  • Aufgeschlüsselt: Das Produkt besteht aus dem TSO820-Mainframe, steckbaren Modulen, Erfassungshardware und der TSOVu-Software-Analyseanwendung, die auf dem PC des Benutzers mit Windows 10 läuft. Die Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Analyseplattformen Analyseplattformen nach ihren Bedürfnissen zu skalieren und können von jedem beliebigen Ort im Netzwerk aus eine Verbindung herstellen.

  • Konfigurierbar: Der TSO820-Mainframe unterstützt vom Benutzer austauschbare aktuelle und zukünftige optische Module

Optische Module

  • Genaue Prüfung und Charakterisierung von kurz- oder langwelligen optischer Signale unter Verwendung der hohen Empfindlichkeit und des geringen Rauschens der Module TSO8C17 oder TSO8C18
  • Optische Referenzempfänger (ORR)1 unterstützen spezifizierte Anforderungen für die Prüfung der Einhaltung von Normen
  • Messungen des Extinktionsverhältnisses mit eingebauter variabler ER Korrektur zur Gewährleistung von Genauigkeit und Wiederholbarkeit

Analyse mit TSOVu

  • TSOVu: Eine neue Softwareplattform, die unabhängig vom Oszilloskop-Mainframe auf den Computern oder Servern der Benutzer läuft und sowohl Live- und Post-Processing der erfassten Daten
  • TSOVu bietet eine umfassende Analyse von optischen NRZ- oder PAM4 Signale. Enthält Unterstützung für Augendiagramme, NRZ-Maskentests, optische Messungen wie TDECQ und andere Standardmessungen.
  • New measurement plug-ins can be dynamically installed as needed

Hoher Prüfdurchsatz

  • Gleichzeitige Erfassung aller Kanäle mit einer hohen Abtastrate Erfassungsrate von 300 kS/s
  • Hochentwickelte Programmatic Interface (PI) für Automatisierungs Umgebungen ermöglicht den höchsten Testdurchsatz. Jeder Befehl unterstützt die vollständige Datensynchronisation, wodurch die Notwendigkeit von Warte-/Schlafanweisungen entfällt
Loading...